Schlagwort-Archiv: Baden

Wines of emotion

Winzerporträt im Restaurant LA VINOTHEQUE am 27.08.10: Jürgen von der Mark, Winzer und Master of Wine aus Baden, hatte sich angemeldet.  “Meine Weine sind meine Kinder” beschreibt Jürgen von der Mark das Entstehen seiner Weine als einen emotionalen Prozeß. Erziehen, Loslassen, Freude, Stolz, Enttäuschung, Ärger sind die Parameter seiner Weine – technische Details wie Säure, Alkohol und Extraktwerte treten dabei in den Hintergrund. Sicher, er beherrscht das Weinmachen aus dem FF und ist fast radikal in dem Bestreben, das Maxiumum aus seinen Weinbergen und Trauben herauszuholen. Aber ein ausschließlich technisch-analytischer Approach ist dem Gefühlsmenschen Jürgen von der Mark höchst suspekt und reduziert den Wein auf ein seelenloses Ding. Neben den Kulturweinen des Alltags aus der Von der Mark – Walter Linie gab es die zwei 08er Pinot´s  aus dem eigenen Weingut: Pinot Noir Village und Pinot Noir “Unto us a child was born”. Struktur statt Primärfrucht, innere Tiefe statt vordergründiger Glanz, Jugendstil statt Barock. Die Seelenverwandschaft mit Burgund konnte auch der präsentierte Wein aus einen Beratungsprojekt nicht leugnen: Grauburgunder RS trocken Schelinger Kirchberg  2008 vom Weingut Schätzle. Aus der höchsten Lage am Kaiserstuhl stammend, zeigte der Wein trotz Fülle feinnerviges Spiel, Zurückhaltung, Frische und salzige Mineralität – Benchmark für viele Badener Grauburgunder.

Fesselt und beschwört fast seine Zuhörer - Jürgen von der Mark MW